Angebot für Einzel- und Gruppentraining

Da ich als mobile Hundetrainerin ohne einen festen Hundeplatz arbeite, treffen wir uns bei den Einzelstunden in der Regel bei Dir am Wohnort oder besprechen einen geeigneten Treffpunkt.

 

Die Gruppenstunden und Spaziergänge finden an unterschiedlichen Orten in Duisburg statt: In der Nähe der Universität, im Stadtwald, an den Ruhrwiesen, in einem der Parks oder an den Rheinwiesen zum Beispiel.

 

Der Vorteil ist, dass dein Hund ortsunabhängig lernt und wir alle Signale direkt unter Alltagsbedingungen festigen können.


Angebot Einzeltraining

Individuelles Coaching

Du wünscht Dir eine individuelle Betreuung, weil Du gerade einen Welpen übernommen hast? Du möchtest gezielt an einem Thema arbeiten oder dein Hund zeigt Verhalten, das dich stört?

 

Dann ist Einzeltraining genau das richtige für euch. 

 

Einzeltraining

Hunde aus dem Tierschutz

Du wünscht Dir individuelle Begleitung bei den ersten Schritten mit deinem Hund, den Du adoptiert hast?

 

Du möchtest ihm viele positive Erfahrungen ermöglichen, damit er sich zu einem entspannten Hund entwickelt?

Dann bist Du hier genau richtig.

 

Zum Training für Tierschutzhunde

Welpentraining

Die ersten Lebenswochen des Hundes sind wichtig, damit aus Deinem Welpen ein gelassener Begleiter werden kann.

 

Ich begleite Dich mit deinem Welpen durch diese Zeit und berate Dich zu Themen wie: Sozialisierung, Sensible Phase, Beißhemmung, etc..

 

Zum Training für Welpen



Angebot Gruppentraining

Ich biete regelmäßig Gruppenkurse zu unterschiedlichen Themen und Lernspaziergänge an. 

Im Gegensatz zu einer Hundeschule mit Hundeplatz trainieren wir an unterschiedlichen Orten in Duisburg und lernen so direkt für Deinen normalen Alltag. 

 

Gruppenkurse

Ich biete Gruppenkurse zu verschiedenen Themen an. Die Teilnehmeranzahl liegt bei 4 - 6 Teilnehmern und wir treffen uns an unterschiedlichen Orten in Duisburg.

 

Zu den Gruppenkursen

Lernspaziergang

Ruhiges Verhalten mit Artgenossen, die Körpersprache deines Hundes und das Anwenden von Signalen wie dem Rückruf unter Alltagsbedingungen... all das machen wir im Lernspaziergang.

 

Zum Lernspaziergang